Tensnake featuring Syron – Mainline

A fever you can’t sweat out. Nach Clubklassikern wie Coma Cat und dem exzellenten Remix von Azari & III‘s Reckless holt Tensnake die glory days’ of house music zurück. Mit Mainline ist dem Hamburger dabei eine geniale old school Produktion gelungen, die durch eine berauschende retro bassline und dem Gesang von Syron besticht. Diesen auf eine 90’s- Ästhetik getrimmten Retro-House-Klängen entspricht auch das dazugehörige nagelneue Video. Am 5.November erscheint dann die Single zu Mainline via Defected Records.

Das dürfte dich auch interessieren:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>