The Cheapers – Hey Victor (dOP Remix)


Let me be your mirror! Anfang der Neunziger lernten sich Fraenzen Texas and Ruede Hagelstein in einem Jugendclub in einem Berliner Vorot kennen. Kurz darauf machten sich die beiden in die frisch wiedervereinte und techno-infizierte Hauptstadt auf und sind seitdem jeder für sich – aber auch gemeinsam als The Cheapers – im Berliner Nachtleben unterwegs. Auch ihr jüngster, via Upon.You Records erschienener Release Hammer Time und der darauf enthaltene famose dOP-Remix ihres all-time-Klassikers Hey Victor darf 2013 auf keinem Rave fehlen.

Das dürfte dich auch interessieren:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>